Aktivitäten

Forschung

CBRES – Cross Border Residence. Identity Experience and Integration Processes in the Greater Region

2012-2016 | Förderung: Fonds National de la Recherche
Ansprechpartnerinnen: Elisabeth Boesen, Sonja Kmec

Weitere Informationen →

Multiling – Identitätskonstruktion in mehrsprachiger Literatur: Ein Vergleich zwischen Belgien, Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden

2011-2014 | Förderung: Fonds National de la Recherche

Weitere Informationen →

European Migration Network National Contact Point Luxembourg

Seit 2008 | Förderung: Europäische Kommission, OLAI
Ansprechpartner: Birte Nienaber, Sarah Jacobs, David Petry, Ralph Petry, Adolfo Sommaribas

Eloge du dépaysement. Du voyage au tourisme

2013-2015 | Förderung: Universität Luxemburg
Ansprechpartnerin: Nathalie Roelens

PARTIZIP 2: Gesellschaftliche Partizipation und Identitätsbildung. Der Kampf um politische, wirtschaftliche und kulturelle Teilhabe in Luxemburg im europäischen Zusammenhang von den 1930er Jahren bis 1980

2012-2015 | Förderung: Fonds National de la Recherche

Weitere Informationen →

Repräsentationen des Fremden in der deutschsprachigen Kulturkritik um 1900. Studien zur historischen Erweiterung der Interkulturalitätsforschung

2012-2014 | Förderung: Fonds National de la Recherche
Ansprechpartner: Eva Wiegmann-Schubert, Dieter Heimböckel

Forschungsarbeitsgruppe „Internationalisierung der Gesellschaft und die Auswirkungen auf die Raumentwicklung“

2011-2013 | Förderung: Akademie für Raumforschung und Landesplanung, LAG Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland
Ansprechpartnerinnen: Birte Nienaber, Ursula Roos

Interkulturalität im multinationalen Raum

2010-2011 | Förderung: INTERREG IVA Großregion
Ansprechpartner: Dieter Heimböckel

Language ideologies on Facebook: A study into language ideologies in Facebook group pages focusing on topics such as language choice, language a preferences and judgment on language use in Luxembourg’s multilingual society

2009-2011 | Förderung: Universität Luxemburg
Ansprechpartnerin: Melanie Wagner

Collective experiences, intergenerational memory and identity constructions in Luxembourg: witnesses of World War II, peasants, industrial workers, immigrants

2007-2010 | Förderung: Fonds National de la Recherche

Weitere Informationen →